CVJM Kleinaspach / Allmersbach a.W. - Logo CVJM-Logo

"PS"-Gebetsgruppen

Prayer Session (Gebetstreffen)

oder

Wo zwei oder drei ....


Männer und Frauen aus dem CVJM / der Kirchengemeinde treffen sich für eine 1/2 Stunde in der Woche, lesen einen Bibelvers, nennen persönliche Anliegen und solche des CVJM und beten zusammen.

Eigentlich eine ganz „normale“ Sache.
Das Besondere an den PS-Gruppen ist, dass sich die Gruppen ab vier Betern teilen, neue Gruppen entstehen – und schließlich durchzieht ein Netz von Betern unseren CVJM.

Durch die Arbeit der PS-Gruppen bekommt der CVJM ein breiteres und vertiefteres Fundament. Die Mitarbeiter können und sollen konkrete, aktuelle Fürbitten an die PS-Gruppen weiterleiten und sich bei ihrer Arbeit auf die Gebetsgruppen stützen. Dadurch können sie erleben, dass Gott Türen für ihre Arbeit öffnen. Die einzelnen CVJM Gruppen und damit auch deren Anliegen sind auf die bestehenden PS-Gruppen verteilt und so wird regelmäßig für die einzelnen Jungscharen und div. Kreise gebetet.

In Matthäus 18, 19-20 steht:
Wenn zwei von euch hier auf Erden meinen Vater um etwas bitten wollen und darin übereinstimmen, dann wird er es ihnen geben. Denn wo zwei oder drei in meinem Namen zusammenkommen, bin ich in ihrer Mitte.

Wir wissen um diese Verheißung Gottes und wir wollen danach leben und sind immer wieder aufs neue gespannt, wie Gott diese in unserem Verein umsetzt.

Unsere Ziele sind :
Wachsen
• Im Glauben
• Im Gebet
• Im Dienst
• In der Gemeinschaft



Interessiert, dann meld’ dich doch bei Claudia Übele

Ladezeit: 0,102s